10.10.2017 - Bauamt wird verstärkt - Technikumstellung schränkt Erreichbarkeit vorübergehend ein

Der Landkreis Rostock verstärkt sein Bauamt. Nach der Besetzung offener Stellen erfolgt in der Bauaufsicht eine umfassende Erneuerung der Computertechnik. Damit soll die Bearbeitung von Bauanträgen und bauaufsichtlichen Verfahren effektiver werden.

Daher ist die untere Bauaufsichtsbehörde in der Zeit von Dienstag, 10. Oktober, bis Freitag, 13. Oktober, nicht erreichbar. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen in dieser Zeit an der notwendigen Einweisung und Ausbildung teil.

Die technische Umstellung ist für die Woche vom 16.10.2017 bis 20.10.2017 geplant. Aufgrund des sehr großen Datenbestandes, der in die neue Technik integriert werden muss, dauert die Umstellung fünf Werktage. Im genannten Zeitraum können Bauanträge nicht bearbeitet werden. Der Bereich Baulasten ist wegen noch umfangreicherer Umstellungen erst ab Mittwoch, 25. Oktober, wieder erreichbar.

Kontakt Pressestelle

Bereich des Landrates

Am Wall 3 - 5
18273 Güstrow

Fengler, Michael
Pressereferent
Zimmer 3.110

+49 3843 755-12007
+49 3843 755-12800
E-Mail: presse@lkros.de